RABENVÖGEL:

Intelligente Schönheiten - Mythos und Wahrheit

Nachwuchs bei Kolkraben

Der Falkner Martin Geißendörfer aus Riedenburg im Altmühltal hat eine der wenigen Genehmigungen, in Deutschland Kolkraben zu züchten. Insgesamt hat er mit einem Brutpaar 14 Raben aufgezogen, zwei davon wurden von ihm mit der Hand aufgepäppelt. Natürlich hat er diese aufregende Zeit mit dem Fotoapparat begleitet. Weibliche Kolkraben legen in der Regel nicht vor einem Alter von vier Jahren das erste Mal Eier. Sie brüten knapp drei Wochen lang und werden in dieser Zeit vom Männchen verpflegt. Die Eier sind im Vergleich zur Körpergröße der Raben erstaunlich klein, sie messen in der Länge etwa fünf Zentimeter.

Fotos zu sehen unter: Nachwuchs bei Kolkraben

Updated: 24/10/2015 — 0:37
Rabenvögel: © 2021 Frontier Theme