RABENVÖGEL:

Intelligente Schönheiten - Mythos und Wahrheit

Kategorie: Rabenzeitung

Selbst Krähen verspüren Leistungsdruck

Dass Rabenvögel intelligente Tiere sind, ist bekannt. So legen sie Nüsse auf die Straße und lassen sie von fahrenden Autos knacken. Eine neue Studie zeigt: Sie vergleichen ihre Leistungen mit anderen. Artikel lesen unter: Krist Frederike (2015): Selbst Krähen verspüren Leistungsdruck. Hg. v. Die Welt online. Internet. Online verfügbar unter http://www.welt.de/vermischtes/article147583059/Selbst-Kraehen-verspueren-Leistungsdruck.html, zuletzt geprüft am 15.11.2015.

Physikgenies mit Flügeln

Physikgenies mit Flügeln Krähen verstehen physikalische Regeln genauso gut wie Primaten und können sie auch auf neue Aufgaben übertragen. Das haben britische Forscher in Labortests herausgefunden, indem sie für die Vögel Futter in durchsichtigen Röhren versteckten. Bislang hatten Wissenschaftler angenommen, dass nur Primaten, die auch in freier Wildbahn Werkzeuge benutzen, über solche geistigen Fähigkeiten verfügen […]

Schau mir in die Augen Kleines

Was der stechende Blick der Dohlen erzählt Mit Blicken kommunizieren können nur Menschen und Affen. Das dachte man zumindest bisher. Doch britische Forscher haben Rabenvögeln nun in die Augen gesehen – und Erstaunliches herausgefunden. Artikel lesen unter: Heinemann Pia (2014): Was der stechende Blick der Dohlen erzählt. Hg. v. Die Welt online. Internet. Online verfügbar […]

Krähen zählen ähnlich wie wir

Neuronen im Krähengehirn reagieren auf ihre jeweiligen “Lieblingszahlen” Vier ist mehr als zwei – diesen einfachen Zahlenvergleich beherrschen auch Krähen und Tauben problemlos. Doch wie diese intelligenten Vögel diese Aufgabe bewältigen und wo ihr “Rechenzentrum” im Gehirn sitzt, war bisher unbekannt. Ein Experiment enthüllt nun: Obwohl Krähen mit einem völlig anderen Hirnteil rechnen als wir, […]

Krähen spielen Memory

Krähen spielen Memory ohne Großhirnrinde Arbeitsgedeächtnis der Rabenvögel basiert auf einer völlig anderen Hirnstruktur Schlau wie ein Rabe – aber woher kommt die sprichwörtliche Cleverness? Während der für die Intelligenz notwendige Arbeitsspeicher beim Menschen in der Großhirnrinde liegt, fehlt Rabenvögeln diese bedeutende Hirnstruktur. Bei ihnen hat sich diese Funktion in einem anderen Hirnbereich entwickelt, haben […]

Rare albino raven murdered

A rehabbed corvid’s caretaker wants to find its killer before it’s too late. A little over a year ago, Madena Bennett got a text from the California Wildlife Center about a “white bird” that animal control had brought in. Bennett, a wildlife rehabber, expected the usual—a captive dove that had been released at a wedding or […]

Wer betrügt, dem traut man nicht

Raben: Teamarbeit, aber nicht mit jedem Kooperative Vögel arbeiten nicht mit betrügerischen Artgenossen zusammen Wer betrügt, dem traut man nicht – auch Raben folgen diesem Grundsatz. Die Vögel merken sich, welche Artgenossen sie in einem Experiment um die verdiente Belohnung betrogen haben. Mit diesen Tieren arbeiten sie dann nicht mehr zusammen. Damit zeigen die Raben […]

Crows may be able to make analogies

Crows may be able to make analogies Birds pass a lab test for picking out similar relationships Two hooded crows in a lab have wowed their human colleagues by passing a test designed to see whether animals can grasp analogies. Artikel lesen unter: Milius Susan (2014): Crows may be able to make analogies. Birds pass […]

Der kleine Forsthelfer

Vogel als zweifelhafter Forsthelfer Samenverstecke nutzen dem Tannenhäher mehr als den Bäumen Schlechtes Zeugnis für den „gefiederten Förster”: Der Tannenhäher vergräbt zwar Samen der Zirbelkiefer im Waldboden und hilft dem Baum so bei der Verbreitung. Allerdings nützt der Vogel der Pflanze offenbar viel weniger als gedacht: Er vergräbt die Samen gezielt an Stellen, wo sie […]

Rabenvögel: © 2018 Frontier Theme